12/04/2018
Wöhr und Bauer auf der EXPO REAL 2018

Im Werksviertel entsteht ein Stadtquartier der Zukunft

Was macht ein intelligentes Stadtquartier aus? Ist es die Infrastruktur, die Verbindung aus verschiedenen Lebensbereichen oder liegt der Fokus auf Nachhaltigkeit und Mobilität?

Diesen Fragen stellte sich auch WÖHR + BAUER auf der Expo Real 2018. Als Mittaussteller der Landeshauptstadt München war WÖHR + BAUER als Teil des „Intelligent Urbanization Forum“ auf der größten Fachmesse für Immobilien und Investitionen, der EXPO REAL, in München vertreten. 

Bis zum Jahr 2050, so aktuelle Schätzungen, wird jeder dritte Mensch in einer Metropole leben. Diese Prognose stellt die weitere Entwicklung von Städten vor immer größere Problemstellungen. Der vorhandene Raum ist endlich, dessen innovative Nutzung daher umso wichtiger. Die Lösung und Überwindung dieser  Herausforderungen hängt maßgeblich von den Fragen nach Konzepten für Quartiersentwicklungen, Fragen der Mobilität sowie der Nachhaltigkeit zusammen. 

Das Werksviertel München hat sich zur Aufgabe genommen auf all diese Fragen eine Antwort zu finden, um das neue, urbane Münchner Quartier mit Arbeiten, Leben, Wohnen und Bewegen zukunftsfähig zu machen.